XXVII MIGLIO
Die Weinberge des XXVII MIGLIO liegen entlang der Römerstraße, die von Aquileia nach Noreia führte und von Historikern als Via Iulia Augusta bezeichnet wird. Sicherlich wurde die Straße bereits seit der Gründung Aquileias vor den ersten Ansiedlungen durch die Römer genutzt. Eins ist aber sicher: Die Römer haben ihr Wissen im Straßenbau eingesetzt, um die Hänge zwischen der antiken Kiesbank des Flusses Torre und der Terrassen der umliegenden Landschaft zu ebnen, an denen sich heute die Weinberge befinden, d. h. zwischen Meile XXVI und XXVII. Hierbei handelt es sich um den einzigen Abschnitt der Via Iulia Augusta, bei dem die Steinmauern der Böschungen unterhalb der Weinberge praktisch noch alle erhalten sind. Es war genau diese Straße, die Julius Cäsar nahm, um seine Legionen in Aquileia überwintern zu lassen. Im Gallischen Krieg schreibt er: … er selbst begab sich in großer Eile nach Italien, hob dort zwei neue Legionen aus, ließ die drei Legionen, die bei Aquileia überwinterten, aus ihrem Winterlager aufbrechen, und eilte …“. Auch der römische Geschichtsschreiber Titus Livius hat die Winterlager der Legionen an vielen Stellen erwähnt. Der antike griechische Geschichtsschreiber Strabon berichtete Folgendes: … Die Bewohner von Aquileia bringen ihnen (den illyrischen Stämmen) Güter, die über das Meer kommen, sowie Öl, das in Holzfässern auf Wägen transportiert wird.“ Herodian nennt Aquileia im Leben des Maximinus eine … dicht bevölkerte Stadt Italiens von außerordentlicher Größe … auf der anderen Seite war Aquileia ein großer Marktplatz, wo sie ihren Proviant kauften, insbesondere Wein, der überall um die Stadt herum von den Menschen des Festlandes angebaut wurde.“ Mit dem XXVII MIGLIO wird eine lange Tradition fortgeführt, die nach den Römern von den Langobarden (Zeitzeugen ihres Lebens und ihrer Liebe zum Wein sind die zahlreichen Kunstwerke und Denkmäler) und anschließend von den Patriarchen bis heute gelebt wurde und wird.
Sie möchten eine buchung durchgeben
oder haben fragen rufen sie uns
unter +39 0432 575335
an oder schreiben sie eine e-mail
an info@agriturismotonutti.it
AZIENDA AGRICOLA
TONUTTI DINO & MARCO S.S.

VIA RIBIS, 15/17 - FR. ADEGLIACCO
33010 TAVAGNACCO - UDINE - ITALIEN
P.I. E C.F. 02238620302 - REA: UD 245706
telefon +39 0432 575335
weingut +39 338 3460548
email info@agriturismotonutti.it
pec tonuttidinoemarco@pec.it
AZIENDA AGRICOLA
TONUTTI DINO & MARCO S.S.

VIA RIBIS, 15/17 - FR. ADEGLIACCO - 33010 TAVAGNACCO - UDINE - ITALIEN
P.I. E C.F. 02238620302 - REA: UD 245706
telefon 0432 575335 - weingut +39 338 3460548 - email info@agriturismotonutti.it - pec tonuttidinoemarco@pec.it
KONTAKT UNS
NAME VORNAME

EMAIL ADDRESSE

MITTEILUNG
2015 © ALLE RECHTE VORBEHALTEN - AZIENDA AGRICOLA TONUTTI DINO & MARCO S.S. - P.I. E C.F. 02238620302 - REA: UD 245706 - PRIVACY COOKIE POLICY - CREDITS